Loading...
In den Blogs 2018-08-14T17:12:07+00:00

Blogger kneten ihre Lieblingshelden!

Auch Blogger und deren Kinder haben ihre Lieblingshelden geknetet. Peppa Wutz, die Maus und der Elefant, Feuerwehrmann Sam…

Schon unsere Blogger zeigen, wie viele Helden für Kinder existieren und geben nebenbei tolle Knetinspirationen!

Wie der Lieblingsheld ausgesucht wurde und einige Knettipps für die Umsetzung eures Knetwerks erfahrt ihr in diesen Blogs.

Der Lavendelblog ist ein bunter Familienblog, der viele Themen wie Reisen, Mode oder DIYs für die ganze Familie bereithält. Anika ist zum dritten Mal Botschafterin für den Kindergartenpreis von Play-Doh und ist begeistert von dem diesjährigen Thema Helden. Für ihre Kinder war ganz schnell klar, wer ihre Helden sind. Das kleine Lavendelmädchen liebt Feuerwehrmann Sam, der sogar von ihr einen Feuerwehrwagen geknetet bekommt.

Lavendelblog, Blog

Kinderglück wird von zwei Mamas, Jennifer und Natascha, aus der schönen Pfalz geführt. Es dreht sich um Themen rund um die Familie. Sie geben einen Einblick wie sie mit Spiel und Spaß mit ihren Kindern die Welt entdecken. Jennifers Kinder erfinden ihre Helden ganz neu. Davids Superheld kann fliegen, ist schneller als jeder Vogel und hilft Menschen in Not. Nalas Held ist dagegen ein Zauberer der jedem drei Wünsche erfüllen kann, bevor er dann wieder verschwindet. Wer wünscht sich nicht auch solche Helden im Alltag?

Kinderglück der Familienblog, Blog

2KindChaos ist ein vielseitiger Familien- und Lifestyleblog auf dem von persönlichen Geschichten bis hin zu Rezepten oder auch bindungs- und bedürfnisorientierter Erziehung alles zu finden ist. Mit dem Blog möchte Frida Menschen vernetzen und lässt jeden an ihren Gedanken teilhaben. Sie sitzt auch in der Jury und formte mit ihren Kindern ihre Helden: Die Backyardigans.

2kindchaos, Blog

Apfelbäckchen ist ein kreativer Familien- und Lifestyleblog auf, dem Mutter Andrea und Tochter Julia über ihr Leben mit ihrem kleinen Apfelbäckchen schreiben. Mit viel Liebe werden hier kreative Ideen geteilt, von Rezepten bis Modetrends. Fehlen darf hierbei natürlich nicht ihre Leidenschaft zum skandinavischen Lebensstil. Für den Play-Doh Kindergartenpreis 2018 kneteten sie Apfelbäckchens Helden Bauer Bommel mit Traktor.

Apfelbäckchen, Blog

BiDiLi’s Welt erzählt von Sabrinas Familienleben mit ihrer kleinen Maus und ihrem Mann. Ergänzt werden die Geschichten mit DIY Ideen oder auch Rezepten. Für den Play-Doh Kindergartenpreis musste Sabrina selbst ran, die kleine Maus unterstützte ihre Mama dabei tatkräftig. Gezaubert haben die beiden die Hunde von der Paw Patrol mit fein ausgearbeiteten Details.

BiDiLi’s Welt, Blog

Cuchikind ist ein Blog gefüllt mit tollen DIY Ideen von Steffi aus Frankfurt. Gebastelt hat Steffi nun auch wieder mit ihrem Sohn für den Play-Doh-Kindergartenpreis und dabei ist ein Abbild seines Kuschelhasens im Superheldenkostüm mit knalligen Neondetails entstanden. Steffi sitzt selbst dieses Jahr in der Jury und ist schon gespannt auf die vielseitigen Einsendungen.

Cuchikind, Blog

Daddylicious ist ein Blog von Vätern für Väter. Gegründet von Mark Bourichter und Kai Bösel wird er nun gefüllt mit Ratschlägen für die Zeit von der Geburt bis zur Volljährigkeit des eigenen Kindes. Für den Kindergartenpreis wird zuerst die Frage geklärt „Was sind Helden?“. Daraufhin einigt sich Mark mit seinem Sohn Henri auf die Maus und den Elefanten.

Daddylicious, Blog

Schwesternlieben&wir ist ein Familien- und Lifestyleblog und wird liebevoll von Sarah mit immer neuen DIYs, Rezepten und Geschichten gefüllt. Alles Schöne und Kreative findet hier seinen Platz. So lassen Sarah und ihre Tochter E es sich auch nicht nehmen ihre Lieblingsheldin Ladybug zu kneten. Mit viel Liebe zum Detail entsteht so ein Abbild der Dame mit den blauen Haaren!

Schwesternliebeundwir, Blog

Auf dem Blog Lifestylemommy berichtet die Dreifachmama Bea von ihrem Leben. Hierbei dreht sich alles um Beauty, DIYs, Fashion, Rezepte, Interiorideen und Kinder. Vor allem an Regentagen ist Kneten für Bea eine willkommene Alternative. Für die diesjährige Play-Doh Aktion kneten Beas drei Lieblinge ihren Helden Peppa Wutz – ein Gemeinschaftsprojekt was bei Dreien eher selten vorkommt.

Lifestylemommy, Blog

Mit Kinderaugen die Welt entdecken ist das Motto von Dajana die auf „Mit Kinderaugen“ von ihrem Leben als Zweifachmama erzählt. Hierbei dreht sich alles um den Familienalltag und Reisen, die sie als Familie unternehmen. Aus Sicht der Kinder ist kneten immer eine tolle Beschäftigung, sodass Dajanas Kinder schnell auch ihre Helden Hulk und Elsa zaubern für unsere Play-Doh Aktion.

Mit Kinderaugen, Blog

Tollabea ist eine Blog, der auf die Kraft der Kreativität setzt. Genau wie dessen Gründerin Bea und ihr Team aus anderen Müttern. Ganz nach dem Motto „Leben als ewige Kinder“ vermitteln sie, wie man mehr Heiterkeit in Erziehung, Lifestyle und Lernen erreichen kann. Béa ist auch dieses Jahr wieder Teil unserer Jury und erfreut sich bereits an der Vielseitigkeit, die das Thema Helden in sich birgt. In ihren Kreationen und der ihrer Kinder findet sich alles von den Schlümpfen bis zu Tabaluga wieder.

Tollabea, Blog

Wunderhaftig ist ein buntgemischter Lifestyleblog von Nathalie, der sich aus einem ursprünglichen Modeblog herausgebildet hat. Nathalie erzählt hier von ihren Leidenschaften, wie dem Laufen gehen, oder von ihrem Alltagsleben mit ihren zwei Söhnen und Mann. Für den Play-Doh Kindergartenpreis 2018 fällt die Entscheidung schnell, welcher Held geknetet wird: Der kleine Drache Kokosnuss. Da es aber nie nur einen Helden gibt wird auch gleich noch ein Minion dazugestellt.

Wunderhaftig, Blog
x
Du verlässt die Play-Doh Kindergartenpreis Seite

Hasbro übernimmt keine Garantie, dass die Datenschutzrichtlinien der Seite, auf die dieser Link führt, unseren hohen Standards entsprechen.

OK